Startseite: Kunstsammlung Heinrich

Seitenbereiche

Kunstsammlung Jutta und Manfred Heinrich
- eine Stiftung der Stadt Maulbronn

Kunstsammlung Heinrich geöffnet - Sonderführungen sind auf Anfrage möglich

Seit dem 17. Mai ist die Kunstsammlung wieder für Besucher geöffnet. Sonderführungen sind nun auch wieder möglich...
Ein Bild muss dorthin wo es geliebt wird- Manfred Heinrich
Das Museum
Das Museum

Das Museum

Das Museumsgebäude, das die Kunstsammlung Heinrich beherbergt, stammt aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Als Teil des klösterlichen Schafhofs reicht seine Geschichte bis ins Spätmittelalter und früher zurück.

Ursprung war das Areal eines aufgegebenen Steinbruchs, dessen Felswände noch eindrucksvoll präsent sind. Für die mittelalterliche Klosteranlage war der gewachsene Fels an der östlichen Talmulde der Salzach von größter Bedeutung.

Bild des Monats

Ralph Fleck
Birkenstück 2 / VIII 1985, Öl auf Leinwand, 210 x 280 cm
Zwei Birkenstammabschnitte und reichlich Blattwerk in malerischer Verdichtung erweckt die Schaulust des Betrachters. Erleben, Denken und Fühlen sind gänzlich durch ein Farbereignis gebunden, das zwischen diversen Grün-, Blau- und Gelbtönen und wenigen Rot-Akzenten changiert...
Ralph Fleck, Birkenstück 2 / VIII, 1985, Öl auf Leinwand, 210 x 280 cm
Museum

Führungen

Sonderführungen erhalten Sie auf Anfrage.

Sie können eine Anfrage über unser Kontaktformular stellen, oder Sie melden sich telefonisch bei uns.  

Museumsgebäude OG