Publikationen: Kunstsammlung Heinrich

Seitenbereiche

Kunstsammlung Jutta und Manfred Heinrich
- eine Stiftung der Stadt Maulbronn

Der Klassiker:

„Kunstsammlung Jutta und Manfred Heinrich“

Hrsg. von Jutta und Manfred Heinrich,
mit Beiträgen von Hermann Diruf, Manfred Giesler, Christoph Tannert,
Fotografie und Grafik: Eric Tschernow.
Berlin 2013, 312 Seiten,
313 farbige Abbildungen, Hardcover.
Preis 35,00 Euro
ISBN 978-3-00-043933-9

Dieses Buch erscheint anlässlich der Gründung der Kunststiftung Jutta und Manfred Heinrich und Schenkung der Stiftung und der Kunstsammlung einschließlich des Museumsgebäudes Schafhof 2 vom 13. Dezember 2012 an die Stadt Maulbronn.

Vertrieb über die Stadt Maulbronn, Kunstsammlung Heinrich, Klosterhof 31, 75433 Maulbronn
Telefonnummer: 07043 103-0
E-Mail schreiben

Kurzführer durch die Ausstellung:

„Kritischer Realismus, Junge Wilde und Neoexpressionismus“
Berliner Malerei der 1970er und 1980er Jahre

Hrsg. von Jutta und Manfred Heinrich,
Text von Dagmar Schmengler
Fotografie und Grafik: Eric Tschernow.
Berlin 2015, 32 Seiten,
19 farbige Abbildungen, Softcover
ISBN 978-3-00-049803-9

Der Kurzführer in deutscher Sprache ist kostenlos im Eintrittspreis enthalten.

Weitere Publikationen

Iva Vacheva
"Flammen und Schatten"

Hrsg. von Jutta und Manfred Heinrich
Konzeption: Iva Vacheva und Eric Tschernow
mit Textbeiträgen von Christoph Tannert
Gestaltung: Eric Tschernow

Berlin 2019, 54 Seiten, 2-sprachig (deutsch/englisch)

Das Buch stellt eine junge Künstlerinnen der Sammlung vor. "Iva Vachevas Bilder Revue passieren zu lassen, ist, wie einen feuerspeienden Drachen zu reiten", beschreibt Christoph Tannert die Kunstwerke der in Berlin lebenden Bulgarin.