Ralph Fleck

Ralph Fleck. Portugiesin, 1992, Öl auf Leinwand, 220 x 160 cm © VG Bild-Kunst, Bonn 2017

1951
in Freiburg/Breisgau geboren

1973-78
Staatliche Akademie der Bildenden Künste, Karlsruhe/Außenstelle Freiburg
Meisterschüler bei Prof. Peter Dreher

1977
Förderpreis der Sparkasse Karlsruhe „Landschaft heute“

1978
Preis des Kulturkreises im BDI (Bundesverband der Deutschen Industrie)

1981
Stipendium der Villa Massimo, Rom

2003
Professur für Malerei an der Akademie der Bildenden Künste, Nürnberg

lebt und arbeitet in Freiburg/Kirchzarten

www.ralphfleck.de

Rainer Fetting «       » Achim Freyer